Bela B Felsenheimer

"Scharnow ist über(all)" – Lesereise 2019

Über Tausendsassa Bela B muss man eigentlich nichts mehr sagen, oder doch? Ob gestandener Schlagzeuger bei den Ärzten, markanter Synchronsprecher oder facettenreicher Schauspieler, es gibt fast nichts, was der gebürtige West-Berliner nicht kann. Mit „Scharnow“ legt das Multitalent jetzt seinen Debütroman vor. Erleben Sie den Punkrocker, wie er mit seiner weichen, tiefen Stimme die hypnotisierenden Sätze seines Erstlings vorliest. Dass Bela B sich noch nie um Konventionen oder ähnliches geschert hat, ist nichts Neues. So auch in seinem Roman, bei dem es sich jedoch keinesfalls um den ersten Ausflug in literarische Gefilde handelt. Der Musiker und Künstler schrieb bereits das Vorwort zur Biografie „White Lines“ des Motörhead-Frontmanns Lemmy Kilmister, sprach das Vorwort zu John Nivens „Kill Your Friends“ und veröffentlichte mehrere Kurzgeschichten. In „Scharnow“ erzählt der Schlagzeugarzt vom gleichnamigen und fiktiven Dorf in Brandenburg, bei dem es alles andere als langweilig zugeht. Agenten bedrohen den Ort, ein mordlustiges Buch richtet blutiges Unheil an und ja, es gibt kein Bier mehr – klingt verwirrend, bietet aber fesselnde Unterhaltung abseits des Mainstreams. Alle, die Bela B einmal auf einer Bühne gesehen haben, wissen: Dieser Mann nimmt den kompletten Saal ein, sobald er ihn betritt. Lassen Sie sich ein auf die Lesereise „Scharnow ist über(all)“ und erleben Sie den Ausnahmekünstler einmal völlig anders. Nicht verpassen!

Quelle: Reservix

Bela B Felsenheimer - "Scharnow ist über(all)" – Lesereise 2019

Dresden
mehr Infos

Bela B Felsenheimer - "Scharnow ist über(all)" – Lesereise 2019

Dresden
mehr Infos
Leipzig
mehr Infos

BELA B FELSENHEIMER - "Scharnow ist Über(all)" - Lesereise 2019

Münster
Tickets
Essen
mehr Infos
Essen
mehr Infos

Bela B Felsenheimer - SCHARNOW IST ÜBER(ALL)

Mannheim
Tickets